Eiskletter-Saison startet auf Holz | Schweizer Alpen-Club SAC

Eiskletter-Saison startet auf Holz SAC Swiss Cup in Lausanne

Anlässlich der Veranstaltung "Rencontres romandes du bois" in Lausanne wurden verschiedene Sportarten, die auf Holz ausgeübt werden, präsentiert. Die Eiskletterer nutzten diesen Event, um die Swiss Cup Saison sehr früh zu starten.

Eine Holzplatte von 13m Höhe und 3m Breite wurde an einem Kran aufgehängt – immerhin wog diese fast 10 Tonnen! Auf beiden Seiten der Platten wurden identische Wettkampfrouten geschraubt. Der Wettkampf wurde im Duellmodus bestritten: Im KO-System traten die Athletinnen und Athleten auf den identischen Routen gegeneinander an. SAC-Expeditionsteammitglied und Eiskletter-Nationalkader-Novizin Franziska Schönbächler konnte bei den Damen sogleich den ersten Sieg feiern. Weniger überraschend war der Sieg bei den Herren von Jonathan Brown, der eine durchwegs solide Leistung zeigte.

Feedback