IFSC Weltcup Boulder Meiringen 2017 Quali Damen David Schweizer

Selektionen Swiss Climbing Team 2019 15 Elite- und 25 Nachwuchs-Athletinnen und Athleten

Swiss Climbing hat die Selektionen für die Elite- und Nachwuchs-Nationalmannschaft 2019 abgeschlossen. Kommende Saison zählt die Elite-Mannschaft 9 Damen und 6 Herren. 25 Athletinnen und Athleten im Alter zwischen 14 und 19 Jahren sind im Nachwuchs-Team.

Das Nachwuchs-Team begrüsst 2019 sechs neue Athletinnen und Athleten:

Nino Grünenfelder (Junioren)
Vivian Fumeaux (Jugend A)
Marilu Sommer (Jugend B)
Levin Socher (Jugend B)
Mauro Thommen (Jugend B)
Felix Wengert (Jugend B)

Nach acht Jahren in der Nationalmannschaft hat Jara Späte ihren Rücktritt von der Elite-Nationalmannschaft bekannt gegeben. Neben drei Schweizermeistertiteln, gewann sie 2014 eine Bronze-Medaille im Bouldern an der Jugend-EM in Arco (ITA) und wurde 15. am Boulder-Weltcup München 2015.
Ebenfalls nicht mehr in der Nationalmannschaft sind: Marco Müller, Gaëtan Massonnet und Sascha Schwob.

Feedback