50 Jahre SAC-Sektion La Dôle

Die SAC-Sektion La Dole - von 1922 bis 1945 eine Untersektion der Sektion Les Diablerets - feiert in diesem Jahr ihr 50jähriges Bestehen mit verschiedenen Veranstaltungen. Die wichtigsten fanden Anfang Mai in Nyon statt, unter anderm: eine retrospektive Ausstellung; eine Ausstellung von Fotos der Bergseen des Wallis von Alfred Guignard; die Vorführung der Filme Les Alpes III von Samuel Monachon und Au cœur du glacier des Geologen und Vulkanologen Gerald Favre; ein Klettertag an der Kletterwand des SAC; die Vorstellung des Diaporamas L' Himalaya avec les yeux de Jean durch Jean Troillet.

Das 50jährige Bestehen wurde ausserdem durch eine 32seitige Broschüre im Format A4 gewürdigt, die, reich mit Schwarzweissfotos illustriert, verschiedene Ereignisse aus dem Leben und der Geschichte der Sektion verzeichnet. Die Sektion La Dole mit ihren heute rund 430 Mitgliedern ist offensichtlich eine Fünfzigerin in bester Form - und fest entschlossen, es auch zu bleiben.

Gem. Mtlg. ( ü :haft für Volkskunde Basel/Edition KONTRAS Ringeltanz beim Milchmess-fest. Guarda 1939

Alpinismus, Berg-i.a. Sportarten

Upinismo e altri sport li montagna

Alpinisme et autres sports de montagne

Feedback