Abenteuer fernab der Konsumgesellschaft Wendenstöcke

In den Wendenstöcken ist in den letzten 30 Jahren ein alpines Sportklettermekka entstanden, was Kletternde aus der ganzen Welt anzieht. Verteilt auf mehrere, nahe beieinanderliegende Sektoren wurden in diesem kompakten, rauen Hochgebirgskalk bisher gegen 100 Mehrseillängenrouten erschlossen. Und es hat noch Platz für mehr.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback