Aletsch Der grösste Gletscher der Alpen

Der Aletschgletscher ist der grösste Eisstrom der Alpen und zugleich eine der berühmtesten Landschaften ­Euro­pas. Kaum erstaunlich, dass er 2001 ins UNESCO-Welterbe aufgenommen wurde – als erste Naturlandschaft des gesamten Alpenraums. Mit seinen aussergewöhnlichen Dimen­sionen zieht er die Menschen bis heute in seinen Bann. Dieser Band zeigt den Aletsch­glet­scher in ein­drück­lichen historischen und aktuellen Bildern – wie man ihn noch nie gesehen hat. Er berichtet von seiner kulturellen Bedeutung, seiner Entdeckung und der touristischen Erschliessung – und von vielen weiteren, grossen und kleinen Geschichten.

Feedback