Brand in der Prijut-Hütte

Am 16. August 1998 brannte im Kaukasus die Prijut-Hütte, die auf 4200 m steht und der wichtigste Stützpunkt für die Besteigung des Elbrus ( 5633 m ) ist, wegen unsachgemässem Umgang mit Benzin beim Kochen vollständig ab. Zur Zeit ist unbekannt, ob und wann sie wieder aufgebaut wird. Bis auf weiteres sollten deshalb für eine Elbrusbesteigung unbedingt Zelte und Kocher mitgenommen werden, da die Platzzahl in den Wohn-Tonnen bei der Bergstation des Sessellifts sehr beschränkt ist. Gem. Mtlg. a n

lus dem Clubleben

( ita del club

Q.

fie du club

Feedback