Das Jahr der SAC-Jugend - Willkommen im SAC

Hallo zäme! Ich freue mich. Euch alle seit dem I. Januar 1996 als offizielle Mitglieder des SAC ganz herzlich willkommen zu heissen. Mit Beginn dieses Jahres könnt Ihr ab dem 1O. Altersjahr Mitglied des SAC werden und mit 16 Jahren seid Ihr stimmberechtigt.

Bisher waren Kinderbergsteiger und JO'ler zwar dem SAC angeschlossen, aber rechtlich gesehen noch keine Mitglieder. Das ist jetzt alles ganz anders - der Duft der grossen weiten Das Jäher der SAC-Jugend bietet jede Form von bergsteigerischen Aktivitäten nicht immer gleicher Meinung sein werden und gewisse Dinge anders sehen. Dieser Gedankenaustausch aber ist es, der uns weiterbringt und das nötige Toleranzverständnis für das Mit- und Nebeneinander bringt.

Der SAC und sein Sport - so attraktiv wie eh und je - und die Natur?

Seit 1863 gibt es den SAC. Die Pioniere von damals haben alpinistische Leistungen vollbracht, die heute noch unsere volle Anerkennung verdienen. Sie waren jung, unerschrocken und voller Begeisterung für das Bergsteigen - genauso also, wie wir es auch sind. Der jetzige Veteran mit dem goldenen Abzeichen hat sich vor 40 und mehr Jahren durch alpinistische Grossen wie Hermann Buhl, Heinrich Harrer, Walter Bonatti, Dölf Reist und viele andere beeindrucken lassen. Heute lassen wir uns inspirieren durch Exploits von Erhard Loretan, Andrea Vogel, Elie Chevieux oder Susi Good, um nur einige Namen zu nennen. Alpinismus ist eine faszinierende Sache, sei es nun auf der Normalroute, in der Diretissima oder am künstlichen Dach in der Kletterhalle. Die Technik hat sich im Laufe der Zeit stark verändert. Die Gesetze der Natur ( und der Physik... ) aber sind noch die gleichen, obwohl die Bergwelt stark mit der Umweltbelastung zu kämpfen hat. Um diese Natur geht es also, die auf uns eine so unendlich grosse Anziehungskraft ausübt und die Existenz unseres Vereins begründet. Wir wollen Sorge tragen zu ihr, damit wir und unsere Nachfolger auch in Zukunft unseren Sport ausüben können. 1996 habt Ihr die Möglichkeit, nebst zahlreichen alpinsportlichen Anlässen und Lagern auch an sogenannten Umweltbaustellen teilzunehmen und Euer Engagement unter Beweis zu stellen. Die Ankündigung dieser Aktionen findet Ihr jeweils im laufenden Jahresprogramm.

Den SAC mitgestalten Nun also seid Ihr aufgefordert, die Zukunft des SAC mitzugestalten und entsprechende Zeichen zu setzen. In den Sektionen sind aktive Mitglieder gefragt, die sich im Sinne des neuen Leitbildes und der Clubpolitik engagieren und die Freude am Alpinismus auf andere übertragen. Damit neues Leben in die Sektionsversammlungen dringt, müsst Ihr daran teilnehmen und Eure berechtigten Anliegen auf den Tisch bringen. So kann der Dialog entstehen, der alt und jung näher zusammenführt. Ich wünsche Euch im Jahr der SAC-Jugend viele schöne Erlebnisse und das Gefühl, im richtigen Verein « Mitglied » zu sein.

Die Vorteile der SAC-Mitgliedschaft im Überblick:

umfangreiches Aktivitätenpro-gramm der Sektionenvielfältige Auswahl an Ausbildungskursen in allen Bereichen des Alpinismusgrosses Touren- und Trekkingange-bot zu günstigen Preisenspezielle Kurse und Lager für Kinder, Jugendliche und Familienreduzierte Übernachtungstaxen in SAC-Hütten und in Hütten auslän- Als SAC-Jugendgruppe gemeinsam auf Skitour: im Aufstieg zum Bishorn ( VS ) Bouldern in Amerika discher Vereine im gesamten Alpenraum Monatszeitschrift DIE ALPEN mit aktuellen Informationen, Touren-tips, Topos, Neuigkeiten im Fachhandel und interessanten Themen rund um den Berg SAC-Zentralbibliothek Kostenlose REGA-Gönnerschaft für Jugendmitglieder SAC-Boutique mit qualitativ hochstehenden Produkten C O.

Jugend-Infos,berichte,Aktivitäten

Feedback