Dossenhütte und Rosenlauibiwak

und Rosenlauibiwak

Neuer Hüttenwart: Urs Bühler, Peli-kanstr. 5, 6004 Luzern, Telefon 041/420 19 06, Telefon Hütte ( Juli bis September ) 033/971 44 94. Reservationen sind ab sofort direkt an den Hüttenwart zu richten. Immer wieder kommt die Skitechnik zum Zug, dann werden die Abfahrten auch zum Genuss; Abfahrt vom Fiescherhorn.

Föhnfisch über dem Gipfel des Finsteraarhorns; dieser höchste Gipfel des Berner Oberlandes ist während der Leiterausbildung ein beliebtes Ziel.

I Wissenschaft und Bergwelt i Scienza e mondo alpino i Science et montagne William Lergier, Stechelberg

Immer mehr Menschen erliegen der Faszination, die von Mineralien und Kristallen ausstrahlt. Es scheint, als schlummere in uns eine geheimnisvolle Beziehung zu diesen zauberhaften Gebilden aus dem Erdinnern. Vielleicht liegt die Erklärung in der Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Unsere steinzeitlichen Vorfahren erkannten instinktiv im äusserst zähen Nephrit das geeignete Material zur Herstellung der ersten Werkzeuge und Waffen. Und bis in die Neuzeit begleiten und bestimmen Steine, Mineralien, Kristalle und Erze den technischen und kulturellen Fortschritt in vielen Bereichen.

Rauchquarz-Gwindel, Zinggenstock ( BE ), ca. 8,5x6 cm. Gwindel in dieser Grösse weisen einen Sammelwert von ca. Fr. 5O. bis Fr. 8O. auf ( Gwindel sind eine besondere Ausbildungsart und begehrte Sammelobjekte ).

Oberaarsee - Oberaargletscher mit Blick Richtung Oberaarjoch. Die Grimsel-Region ist berühmt für ihre Vorkommen an Bergkristall, Rauchquarz und Rosa Fluorit. Legendär ist ein Riesenfund im 18. Jahrhundert am Zinggenstock, wo an die 50 Tonnen klarer Bergkristall geborgen wurden.

Feedback