Eisklettern und mehr in Kandersteg

Das Ice Climbing Festival 2009 in Kandersteg diesen Januar bietet mehr als nur Sportwettkämpfe. Den Auftakt zur Eisklettersaison bildet das Ice Climbing Festival in Kandersteg, das vom 9. bis zum 11. Januar stattfindet. Bei diesem internationalen Treffen der Eiskletter szene werden Vorträge, Wettkampf, Workshops und ein Testcenter geboten. Zum Beispiel ist Kurt Albert zu Gast mit seiner Film- und Diashow « Fight Gravity » ( vom Rotpunktklet-tern zum Expeditionsbergsteigen ), aber auch der Kletterkomödiant Timmy O'Neill mit seinem Vortrag « Timmy O Changing Lives Through Climbing » ( von seiner El-Capitan-Durchsteigung mit seinem quer- schnittgelähmten Bruder ). Für das Finale des Dry-Tooling-Wettkampfes ist zum ersten Mal ein Preisgeld ausgesetzt.

Unterstützt wird das Ice Climbing Festival von den Sponsoren Arc'teryx, Bächli Bergsport, Black Diamond, Nokia und Lowa. Als Co-Sponsoren treten Red Bull, Vertical, Klettern, Kandersteg Tourismus, Destination Lötschberg und das Hotel Ermitage auf.

Weitere Informationen zum Festival und zur Anmeldung zu den Workshops gibt es unter www.ready2 climb.com PR-Text PR-Foto Der Tourenski Manaslu von Dynafit für anspruchsvolles Tiefschneevergnügen.

Erlaubt die Suche nach der passenden Outdoor-Ausrüs-tung: das Transa-Handbuch. Im Januar treffen sich die Eiskletterfans in Kandersteg. Bringt Abwechslung in die Sport-lerernährung: das Fit-Hit-Birnbrot von Romer's Hausbäckerei.

PR-F oto PR-F oto PR-F oto

Feedback