FelsenFest Noch schöner als Fliegen 50 Kurzgeschichten

Die 50 Texte erzählen von der grossen Sehnsucht, die an Sucht grenzt, wenn der «Stoff» fehlt: der Fels! Vom Glück nach einer gelungenen Onsightbegehung, vom Klettern im Tangotakt, vom Stürzen ins Seil und vom Scheitern am Berg oder an den eigenen Grenzen. Mit feinem Humor erinnert sich Zopfi an Begegnungen, etwa mit der Boxlegende Muhammad Ali auf 3842 Metern über Meer – falls sie wirklich stattgefunden hat. Oder an Orte, wo Hermann Hesse nackt kletterte oder Max Frisch einen alten Freund demütigte. Klettern – das Fest im Fels – hat mehr mit Menschen zu tun als mit Schwierigkeitsgraden. Es geht um Liebe, Leidenschaft und Freundschaften, auch zerbrochene. Und um Freunde, die nur noch in der Erinnerung leben. Ein schönes Buch von einem, der auf über 50 Jahre Kletterei zurückblickt.

Feedback