Für winterliche Extrembedingungen

« Lofoten » steht nicht nur für Inseln, sondern auch für Outdoor-Jacken und -Hosen.

Die Gore-Tex-Pro-Shell-Winter-jacke aus der Kollektionslinie « Lofoten », benannt nach den norwegischen Inseln nördlich des Polarkreises, ist aus strapazierfähigem Material. Die drahtverstärkte Kapuze mit Sturmschild kann auch mit einem Helm getragen werden. Die Jacke verfügt über Handman-schetten, Ventilationsmöglichkei-ten mit wasserdichten Reissverschlüssen, zwei Brusttaschen sowie eine Seitentasche am linken Ärmel. Der Schneefang lässt sich mittels Reissverschluss mit der Hose aus der gleichen Linie verbinden. Die Pro-Shell-Hose ist aus den gleichen Materialien für hohe Anforderungen gearbeitet und hat seitliche, lange, wasserdichte Reissverschlüsse zur Ventilation und weitere an der Oberschenkel-partie. Das Bein-Ende ist verstärkt, um selbst bei Reibungen, wie sie von Skischuhen erzeugt werden, Langlebigkeit zu gewährleisten. Beide Teile sind in diversen Farben erhältlich. Verkaufspreise: Jacke Fr. 899.–, Hose Fr. 749.–. Bezugsquellennachweis: www.norrona.com PR-Text

Feedback