Gipfel und Schlemmereien in Okzitanien Skitouren im Valle Stura

Neben dem Valle Maira gehört auch das benachbarte Valle Stura zu den vergessenen Alpentälern im Piemont. Zu Unrecht: Berge mit verschiedensten Hangexpositionen erlauben Abfahrtsvergnügen im Pulverschnee oder Sulz, auf sanften oder steilen Routen. Und immer wartet auf dem Gipfel ein gewaltiger Rundblick.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback