Gratwanderung von Piora nach Cari
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Gratwanderung von Piora nach Cari Unterwegs auf der Strada Altissima Leventina

Die Strada Altissima Leventina bietet mit wenigen alpinen Schwierigkeiten einen Hochgenuss im abgeschiedenen, weglosen und wilden Tessiner Berggelände: lange Grate, lichter Wald, Blockgelände, schmale Tier-pfade, steile Grashänge und abends der Sternenhimmel und das Rascheln des wärmenden Schlafsacks.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 10 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikeln ab 1864!

Feedback