Hochtouren Topoführer Walliser Alpen. Klassische Touren in Fels und Eis.

77 Touren zwischen Mont Dolent und Fletschhorn. topo.verlag, Base12010, ISBN 978-3-033-02431-1. Fr.58.–

Ein Führer für Walliser Hochtouren? Nicht schon wieder, werden manche sagen. Aber das neue Werk aus dem topo.verlag hat es in sich. Auf gut 300 Seiten stellen die Autoren auf Deutsch – die wichtigsten Infos gibt es auch auf Französisch und Englisch – Hochtouren auf 75 Gipfel zwischen Simplon und dem Glacier d' Argentière vor, die Rang und Namen haben. Darunter sind leichtere Eingehtouren, aber auch ernsthafte, lange Routen, die viel Können verlangen. Doch damit nicht genug. Die Topos – eine Spezialität von Silbernagel und Wullschleger – sind detailgenau und präzise. Auf den Übersichtskarten, Bildern und Topos sind Varianten und Gefahrenstellen ausgewiesen, eine Reaktion auf die Klimaveränderung im Hochgebirge. Abgerundet wird der kompakte Führer mit stilvollen Fotos, die einen Eindruck von den Touren geben.

Feedback