Im Herzen des Tessins Val Verzasca

Weit schweift der Blick vom Madom da Sgiöf imVal Verzasca. Doch auch unten im Tal öffnen sich Blicke auf einsame, verwunschene Flecken. Inspiriert von der frühwinterlichen Ruhe machte sich unser Autor auf Entdeckungstour.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback