Korrigenda: Seilbahnen-Superlative-Säntishöhe

Im Beitrag « Zur Geschichte der Schweizer Seilbahnen » in ALPEN 1/2006 wurde vor lauter Superlativen zur 1934 eröffneten Säntisbahn grad auch noch ihre Bergstation zu hoch angesetzt. Richtig ist, dass sie sich auf 2473 m ü. M. befindet. a

Markt- Informationen

Informazioni del mercato

Informations publicitaires

Ausserhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des SAC

Feedback