Neue Kletterwand im Berner Jura

Am 2O. Februar 1998 wurde in Courtelary im Vallon de Saint-Imier im Berner Jura eine neue Kletterwand eingeweiht.

Dank der Initiative des Bergführers Germain Paratte und der SAC-Sektion Chasseral ( Saint-Imier ) konnte die Kletterwand « Salle d' escalade de l' Er-guël » realisiert werden. Sie wurde im Innern der alten Scheune des zum Kinderheim von Courtelary gehörenden Bauernhofs eingerichtet, was erlaubt, bei jedem Wetter zu klettern. Drei der vier Wände sowie die Dachpartie sind mit Griffen ausgerüstet, so dass Routen verschiedenster Schwierigkeitsgrade, senkrecht oder

Feedback