Roger Schäli - Passion Eiger Legendäre Routen damals und heute

Roger Schäli (1978) ist einer der profiliertesten Schweizer Alpinisten der Gegenwart und der beste Kenner der Eiger-Nordwand. Bislang hat er die Wand der Wände rund 50-mal auf über 20 verschiedenen Routen und auch als Bergführer mit Gästen durchstiegen. Oft ist er dabei legendären Aufstiegslinien gefolgt. Dazu zählen die ersten freien Begehungen der John-Harlin-Route (Winterdirettissima) und der Japanerroute (Sommerdirettissima), die Erstbegehung der bislang schwierigsten Eiger-Nordwand-Route Odyssee, die Erstbegehung der Freikletterroute Magic Mushroom und die zweitschnellste Seilschaftsbegehung der klassischen Heckmair-Route in knapp viereinhalb Stunden. Das Buch verbindet die Schilderung des «goldenen Zeitalters» am Eiger 1966-1991 mit den Aktivitäten Roger Schälis in der Gegenwart: von monatelangen Nordwandexpeditionen bis zu atemberaubenden Freikletterrouten und bahnbrechenden Alleingängen. Eine Kombination aus persönlichen Erlebnissen, historischen Berichten und Porträts.

Autor

Jochen Hemmleb und Rainer Rettner

Quelle

AS Verlag, Mai 2020, ISBN 978-3-03913-008-5, Fr. 34.90

Feedback