Rund um den Surenstock Zwei Etappen, drei Kantone, sechs Pässe

Das Glarnerland ist ein steiles Alpental. Es öffnet sich nur gegen Norden zur Linthebene hin. Sein gegen Osten ausgerichtetes Seitental, das Sernftal, ist für den motorisierten Verkehr eine Sackgasse. Umso schöner, wilder, aber auch anspruchsvoller sind dort die Wege für Bergwanderer.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback