Schweiz Alpin. Die schönsten Touren in Fels und Eis. Robert Bösch

AS Verlag, Zürich 2008, 272 Seiten, ISBN 978-3-909111-55-8. Fr. 98.. " " .SAC-Mitglieder 88.– « Man darf ohne Übertreibung behaupten, die Schweizer Alpen seien in ihrer Vielfalt ein einmaliges Bergsteigerparadies », schreibt Robert Bösch in der Einleitung zu seinem Prachtsband Schweiz Alpin. Es sagt dies einer, der viel Fels und Eis dieser Erde gesehen hat. Auf kleinstem Raum und leicht zugänglich vereinen die Schweizer Alpen nämlich nicht nur grandiose Schneegipfel und hochalpine Kalkfluchten; Kletterbijous finden sich genauso im Tessiner Talboden oder im Appenzeller Voralpengebirge.

Feedback