Tibet heute

Diaporama-Vortrags- und Diskussionsabend Am Donnerstag, dem 26. September 1996, wird im Temple du Bas in Neuchâtel eine Tibet gewidmete Abendveranstaltung stattfinden. Sie wird, im Rahmen einer Informationskampa-gne über China von Amnesty International, von Jean Troillet und Daniel Bolomey durchgeführt.

Jean Troillet, der bekannte Walliser Bergführer und Seilgefährte von Erhard Loretan bei der Besteigung manches Achttausenders, wird ein Diaporama über die Berge Tibets vorführen und über seine Begegnungen und Erfahrungen in diesem Land berichten. Er wird auch Fragen aus dem Kreis der Besucher zu seinen zahlreichen Himalaya-Expeditionen und besonders zur jüngsten ( Skiabfahrt über die Nordflanke des Eve- Ein Gegenstand der Angst in unserm Verhältnis zur umgebenden Materie sind Versuche, die ausser Kontrolle geraten.

rest ) beantworten. Daniel Bolomey, Journalist und Schweizer Verantwortlicher des Departements Information und Kommunikation von Amnesty International, wird die gegenwärtige Lage der tibetischen Bevölkerung erläutern.

Der Eintritt ist frei; Kollekte am Ausgang. Türöffnung: 19.00 Uhr Gem. Mtlg. ( ü

Feedback