Urtümliche Bergtäler der Schweiz Natur, Kultur, Geschichte - mit 45 Wanderungen

Man glaubt, sie zu kennen, die Schweizer Bergtäler, und doch kommt immer jemand, der sie aus fotografisch völlig überraschenden Blickwinkeln zu zeigen vermag. Der Alpinpublizist und Fotograf Marco Volken lädt uns ein, diese Bergtäler neu zu entdecken. Sie haben ihre Natürlichkeit weitgehend bewahren können - das Binntal, das Valle di Muggio, das Safiental, das Valle Onsernone, das Val Ferret oder das Calancatal. Sie gelten als Sehnsuchtsorte, weil sie fernab der Hektik und des Verkehrs liegen. Sie ziehen uns wegen ihrer faszinierenden Urtümlichkeit, aber auch als reizvolle Kulturlandschaften in Bann. Marco Volken entwirft lebendige Porträts, zeigt Details und erzählt vergessene Geschichten. Ihn interessieren aber auch die ansässigen Menschen. Das Buch enthält einen ausführlichen Serviceteil mit Wandervorschlägen.

Autor

Marco Volken

Quelle

AT Verlag, Oktober 2020, ISBN 978-3-03902-060-7, Fr. 39.90

Feedback