Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

  • Hochtouren

Dirruhorn 4034 m Hochtouren

Das Dirruhorn (ehemals Dürrenhorn) bildet den Abschluss des Nadelgrats, der sich von hier über die Selle und das Chli Dirruhorn zum Galenjoch absenkt. Im Unterschied zu seinen Kumpanen besteht das Dirruhorn praktisch ausschliesslich aus Fels. Es steht abseits der grossen Besucherströme, und alle Hütten befinden sich in grosser Entfernung. Vielen Alpinisten, welche Viertausender sammeln, fehlt dieser Gipfel, weshalb wir den Zustieg von der Balfrinhütte beschreiben möchten. Oft wird das Dirruhorn aber im Zuge der Überschreitung des Nadelgrats bestiegen.

Der Name stammt aus dem Walliser Dialekt: «dirr» bedeutet «dürr» oder «trocken». Vermutlich wurde der Name von «Dirrufad» (= dürrer Pfad), einer sehr trockenen, genau nach S ausgerichteten Bergwiese unter dem Dirrugrat, auf Grat, Gletscher und Gipfel übertragen. Die Sicht auf das Weisshorn ist vom Dirruhorn her sehr eindrücklich.

Erstbegehung: Albert-Frederick Mummery, William Penhall mit Alexander Burgener und Ferdinand Imseng, 7. September 1879. Da war ganz offensichtlich die crème de la crème der damaligen Bergsteiger und Bergführer an einem Seil!

Hütten in der Region

Ähnliche Tourenziele

Unsere Empfehlungen

Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 52,00
Mitgliederpreis CHF 44,00
Walliser Alpen

Alpine Touren

Auswahlführer

Walliser Alpen

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Berner Alpen

Alpine Touren

Auswahlführer

Berner Alpen

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Lebenswelt Alpen

Ausbildung

Lebenswelt Alpen

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 38,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback