Von All'Acqua | Skitouren | Helgenhorn / Punta di Elgio | Schweizer Alpen-Club SAC

Wichtiger Hinweis an Bergsporttreibende!

Covid-Zertifikatspflicht in Berghütten

Ab 13. September 2021 muss in bewarteten Berghütten für Übernachtungen und Konsumationen im Innenbereich der Hütte ein gültiges Covid-Zertifikat vorgewiesen werden

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von All'Acqua (Normalroute) Helgenhorn / Punta di Elgio 2834 m

  • Schwierigkeit
    WS+
  • Aufstieg
    4:30 h, 1220 Hm
  • Abfahrt
    1220 Hm
  • Exposition
    N, NE

Von All'Acqua aus erreicht man den Passo del San Giacomo, historischer Übergang, der einst als eine der wichtigsten Verbindungen zwischen Val Formazza und der oberen Leventina stark begangen war. Bei San Giacomo befindet sich – abgesehen vom Haus der Grenzwächter – eine kleine Kirche. Der Aufstieg zum Gipfel des Helgenhorns ist vom Pass aus noch ziemlich lang, aber ausgesprochen schön; er verläuft über einen sehr aussichtsreichen Gratrücken.

Routenbeschreibung

All'Acqua - Helgenhorn

Von All'Acqua (1614 m) südwestwärts etwas hinunter, über die Brücke über den Fluss Ticino und auf dem Sommerweg des Passo San Giacomo (2313 m) zuerst über wenig steile Lichtungen, dann durch ein steiles Couloir, das zur Alp Val d'Olgia (2063 m) hochführt. Über weniger steile Hänge weiter bis zur kleinen Kirche von San Giacomo (2254 m) und dann zum Passo San Giacomo (2313 m). Nun zuerst in NW-Richtung über einige mässig steile Hänge auf die Böden südlich des Grenzgrats, später in hügeligem, ziemlich flachem Gelände nach W zum Gipfelaufbau des Helgenhorns. Hart den Felsen des Grenzgrats entlang in eine Mulde (lawinengefährdet!) und durch diese zum Gipfel, das letzte Stück meist ohne Ski.

Abfahrt

Auf der Aufstiegsroute.

Zusatzinformationen

Ausgangs und Endpunkt

All'Acqua (1614 m)

Wegpunkte
Routennummer

509a

Autoren

Massimo Gabuzzi

Massimo Gabuzzi aus Bellinzona übt alle Bergsportarten aus, zieht aber rassige Abfahrten im Pulverschnee mühseligen Sommermärschen oder langen Abseilfahrten vor … Der ausgebildete Buchdrucker hegt eine grosse Leidenschaft für Bergbücher.

Giovanni Cavallero

Unsere Empfehlungen

Locarno-Lugano - 1:50'000

Landeskarten

Locarno-Lugano - 1:50'000

Verkaufspreis CHF 25,00
Mitgliederpreis CHF 22,50
Die klassischen Skitouren

Skitouren

Auswahlführer

Die klassischen Skitouren

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Primo soccorso

Ausbildung

Primo soccorso

Verkaufspreis CHF 36,00
Mitgliederpreis CHF 29,00
Glarus-St. Gallen-Appenzell

Skitouren

Glarus-St. Gallen-Appenzell

Verkaufspreis CHF 44,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Thermosflasche - 0.5l

Outdoor

SAC-Thermosflasche - 0.5l

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 43,00
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback