Le Paradis | Schweizer Alpen-Club SAC

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Le Paradis 730 m Bitte eine Disziplin auswählen

Wer im Paradis klettert, betritt legendären Boden. Mit seinen Verschneidungen, seinen Überhängen und seinen Wänden ist der Sektor Le Paradis quasi das Urgestein, in dem die Geschichte des Kletterns im Jura eingeritzt ist. Jede Route stellt einen Schritt in der Entwicklung des Kletterns in dieser Region dar, und – ohne falsche Bescheidenheit – in der Schweiz überhaupt. Von der sehr leichten Arête du Faucon - saniert wurde als mir bewusst wurde, dass Klettern auch ohne Risiko und ohne Selbstdarstellung des Könnens möglich ist - bis zu den schwierigsten Routen bietet dieses Amphitheater alles, was das Herz von Kletterbegeisterten begehrt. Sogar der Abstieg zu Fuss, in maximum zehn Minuten, ist ein Leckerbissen.

Hütten in der Region

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte
Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Mehrtagestouren von Hütte zu Hütte

Hier findest du Vorschläge für deine nächste Mehrtagestour, die dich von Hütte zu Hütte bringt.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Feedback