COVID-19

Seit dem 11. Mai dürfen die SAC-Hütten ihre Türen wieder öffnen und Bergtouren sind ebenfalls wieder möglich – halte dich aber an die bestehenden Vorgaben des Bundesrates und unsere Verhaltensempfehlungen.

Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Von Täsch über die Täschalp / Ottafe (Normalroute) Täschhütte SAC 2701 m

  • Schwierigkeit
    T2
  • Aufstieg
    1:30 h, 540 Hm

Ab Täschalp kurzer, auch mit Kindern machbarer Hüttenzustieg. Grandiose Aussichten zu den Viertausendern im Talkessel der Täschalp und zum gegenüberliegenden Weisshorn. Es sind verschiedene Varianten (beschildert) möglich. Auf dem rauen Fahrsträsschen ist der Hüttenzustieg auch mit dem Bike möglich.

Routenbeschreibung

Täschalp - Arb - Täschhütte

Von der Täschalp / Ottawe (2205 m) führt ein kleiner Fahrweg im Zickzack über Arb zur Hütte. Dieser Weg kann nach der ersten Kehre (ca. 2350 m) rechts auf einem kleinen Bergpfad abgekürzt werden. Dieser Pfad führt direkt zur Hütte.

Variante: Täsch - Täschalp zu Fuss

Zu Fuss erreicht man die Täschalp von Täsch (1449 m) über Täschberg und Eggenstadel (1912 m) in 2 1⁄2 Std. Es besteht die Möglichkeit mit einem Alpentaxi in die Täschalp zu fahren.

Variante: Von Sunnegga via Euraopaweg zur Täschalp

Sunnegga (2288 m) erreicht man mit der Standseilbahn von Zermatt aus oder zu Fuss über Tiefenmatten. Von Sunnegga (2288 m) gelangt man zur Täschalp auf dem Europaweg über Tufteren/Tuftra (2214 m) in 3 1⁄2 Std.

Zusatzinformationen

Ausgangspunkt

Täschalp (2185 m)

Erreichbar mit PW oder Busbetrieb ab Täsch von Mitte Juni bis Mitte Oktober, Infos www.zermatt.ch; Ab dem späten Frühjahr erreichbar mit dem Alpentaxi.

Zeit

Aufstieg von Täsch: plus 2 1⁄2 Std und 750 Hm.

Wegpunkte

Täsch, Bahnhof (1437 m)

Startpunkt der Variante ohne Bus/PW.

Sunnegga, Bergstation (2288 m)

Startpunkt der Variante via Europaweg.

Unsere Empfehlungen

Sonnenbrille Julbo Run

Outdoor

Sonnenbrille Julbo Run

Verkaufspreis CHF 99,00
Mitgliederpreis CHF 85,00
Oberwallis

Klettern

Oberwallis

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
SAC-Hüttenarchitektur

Hütten

SAC-Hüttenarchitektur

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 32,00
Kantonshöhepunkte

Alpinwandern Gipfelziele

Kantonshöhepunkte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Alpinwandern

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Alpinwandern

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Hütten-Monopoly

Hütten

SAC-Hütten-Monopoly

Verkaufspreis CHF 69,90
Mitgliederpreis CHF 59,90
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren