Die Nachwuchs-Schweizermeister im Bouldern erstmals in Domat/Ems erkoren SportXX Youth Climbing Cup 2021

In der neuen Boulderhalle Quadrel in Domat/Ems wurden im Rahmen des SportXX Youth Climbing Cup 2021 am Wochenende die Nachwuchs-Schweizermeistertitel im Bouldern vergeben. 164 Athletinnen und Athleten im Alter zwischen 11 und 15 Jahren kletterten verteilt auf zwei Tage um die Medaillen.

In der Kategorie U16 heisst die Boulder-Schweizermeisterin 2021 Noé Looser (Grabs SG). Silber sicherte sich India Sommer (Chur GR), Bronze gewann Jil Couture (Biel BE). Bei den Herren siegte Davide Torroni (Gordola TI) vor Gianin Regli (Altdorf UR) und Leon Niederberger (Oberhofen BE).

Nina Hentschel (Allschwil BL), welche bereits vergangenes Wochenende zum U14-Lead-Meistertitel geklettert war, doppelte heute nach und gewann auch die Goldmedaille im Bouldern. Sarina Hartmann (Chur GR) wurde Vize-Schweizermeisterin. Auf Platz 3 boulderte Julia Rasmussen (Genf GE). Gilles Meili (Zürich) zeigte mit drei Tops in drei Versuchen ein perfektes Finale und konnte sich verdient über Gold freuen. Moreno Ghilardi (Grabs SG) kletterte auf Rang 2. Lenn Platteau (Binningen BL) beendete den Wettkampf als Dritter.

In der jüngsten Alterskategorie (U12) holte sich wie bereits vor einer Woche in Niederwangen Olivier Huisman (Zürich ZH) den Tagessieg. Da er aber nicht Schweizer Bürger ist, rückte Simon Wäfler (Heimberg BE) in der Meisterschaftswertung nach und gewann nach Gold im Lead vor sieben Tagen, nun auch Gold im Bouldern. Konrad Palka (St-Sulpice VD) wurde Zweiter. Die Bronzemedaille sicherte sich Nils Dolf (Almens GR). Flavia Ghilardi (Grabs SG) boulderte an die Spitze des U12-Klassements der Damen und gewann die Goldmedaille vor Valentina von Gunten (Walperswil BE) und Mia Mueller (Murten FR).
 

Meisterschafts-Podestplätze in der Übersicht:

U16 Damen:
1. Noé Looser
2. India Sommer
3. Jil Couture

U16 Herren :
1. Davide Torroni
2. Gianin Regli
3. Leon Niederberger

U14 Damen:
1. Nina Hentschel
2. Sarina Hartmann
3. Julia Rasmussen

U14 Herren:
1. Gilles Meili
2. Moreno Ghilardi
3. Lenn Platteau

U12 Damen:
1. Flavia Ghilardi
2. Valentina von Gunten
3. Mia Mueller

U12 Herren:
1. Simon Wäfler
2. Konrad Palka
3. Nils Dolf

Resultate SportXX Youth Climbing Cup 2021 Domat/Ems

Feedback