Detailsuche

Suchst du etwas Bestimmtes aus "Die Alpen"? Hier kannst du Inhalte aller Artikel aus über 150 Jahren durchsuchen.

14760 «Die Alpen» Artikel
Sortieren nach
Zu Fuß durch die Provence - Weitwandern zwischen Mont Ventoux, Verdonschlucht und Saint-Tropez

Zu Fuß durch die Provence - Weitwandern zwischen Mont Ventoux, Verdonschlucht und Saint-Tropez

Die 17 Vorschläge für Weitwanderungen mit insgesamt 74 Wandertagen decken die schönsten Ecken in Frankreichs Südosten von den Alpen bis zum Mittelmeer ab. Das Besondere dabei: Alle Start- und Endpunkte sind mit dem öffentlichen Verkehr …
Hütten öffnen unter speziellen Bedingungen

Hütten öffnen unter speziellen Bedingungen

Seit dem 11. Mai dürfen bewartete SAC-Hütten unter bestimmten Voraussetzungen öffnen. Wegen der behördlichen Vorgaben stehen die Hüttenteams aber vor grossen Herausforderungen. Seit dem 11. Mai dürfen bewartete SAC-Hütten öffnen. Die …
«Die Alpen»: Alte Artikel finden

«Die Alpen»: Alte Artikel finden

Neu könnt ihr einfacher auf alte «Die Alpen»-Artikel zugreifen. Unter www.sac-cas.ch /de/die-alpen findet ihr eine Detailsuche. Dort könnt ihr mittels Stichworten, Jahren oder Rubriken schon fast alle Ausgaben ab 1864 durchsuchen. Im …
Sojer am Berg

Sojer am Berg

Arbeiten aus der Ferne ist kein Allheilmittel

Arbeiten aus der Ferne ist kein Allheilmittel

Digitale Technologien haben selbst im unwirtlichen, aber wunderschönen Hochgebirge ihre Vorteile. Der Beitrag über die Telemedizin ab Seite 30 zeigt dies. Mehr als anderswo kann hier eine falsche medizinische Entscheidung fatale Folgen …
Haarige Butter zum Älplerzmorge

Haarige Butter zum Älplerzmorge

Heute gilt sie als Qualitätsprodukt, früher war sie ein Graus: die echte Alpbutter. Sie liess sich auf der Alp nur schlecht lagern. Deshalb stand sie in Massen auf dem Speiseplan von Sennen und Hirten – etwa als Fenz. «Sie nimmt eine …
Erstbesteigung des «Peak Balkonia» - Bergsteigen zu Zeiten des Coronavirus

Erstbesteigung des «Peak Balkonia» - Bergsteigen zu Zeiten des Coronavirus

Die Skitourenwoche gestrichen, der Kletterwettkampf abgesagt und die Hütte geschlossen. Trotz den einschneidenden Auswirkungen auf Beruf und Hobby sind Betroffene rund um den Bergsport nicht frustriert. Sie haben die Zeit genutzt, waren …
Die Stadt als Spielplatz - Bouldern im öffentlichen Raum

Die Stadt als Spielplatz - Bouldern im öffentlichen Raum

Das Bouldern an Fassaden, Mauern und Objekten im urbanen Raum ist eine Spielart des Kletterns. In der Schweiz gibt es in den meisten Städten aktive Stadtboulderer – in Glarus und Lugano gibt es sogar offizielle Wettkämpfe. Schon mal …
Marmolata

Marmolata

Der Gratrücken der Marmolata trägt mit der Punta Penia (3343 m) den höchsten Gipfel der Dolomiten. Seine zwei Kilometer breite und bis zu 800 Meter hohe felsige Südwand ist eine der berühmtesten der Alpen. Zum Passo Fedaia im Norden zieht …
Schnee, Gletscher und Permafrost 2018/19 - Kryosphärenbericht für die Schweizer Alpen

Schnee, Gletscher und Permafrost 2018/19 - Kryosphärenbericht für die Schweizer Alpen

Im Winter 2018/19 fiel viel Schnee, was zu teilweise sehr grosser Lawinengefahr führte. Dennoch waren die Verluste der Schweizer Gletscher im Sommer 2019 massiv. Die Schneemengen konnten auch den Permafrost nicht vor der Sommerhitze …
Als der Berg zu Tale stürzte - Schluchtwanderung durch den Bündner Grand Canyon

Als der Berg zu Tale stürzte - Schluchtwanderung durch den Bündner Grand Canyon

Im Verlauf von Jahrtausenden frass sich der Vorderrhein durch die gewaltige Schuttmasse des Flimser Bergsturzes und schuf die faszinierende Schluchtenwelt der Ruinaulta. Diese lässt sich wandernd durchqueren. Ist es ein steinerner Wächter …
Gratwanderung zum Mont Brûlé - Zwischen Himmel und Erde im Val d’Entremont

Gratwanderung zum Mont Brûlé - Zwischen Himmel und Erde im Val d’Entremont

Hier zeigt alles Richtung Sonne: der südexponierte Hang und der Grat, der Richtung Himmel führt. Eine Kopfbedeckung ist da ein Muss. Auf der Suche nach einer Unterkunft in der Region von Entremont fuhr ich vor etwa 15 Jahren die Strasse …
Ticker Spätwinter 2020

Ticker Spätwinter 2020

Bis Mitte März kletterten die Schweizer einige schwere Routen und Boulder. Über einen Teil konnten wir im April berichten, ein zweiter folgt hier. Dem 19-jährigen Louis Bétrisey 1 – Mitglied des SAC-Swiss-Climbing- Elite-Teams – gelang …
Der Expeditionsarzt bleibt zu Hause - Telemedizin am Berg

Der Expeditionsarzt bleibt zu Hause - Telemedizin am Berg

Die Digitalisierung verändert auch auf Touren und Expeditionen in grossen Höhen vieles. So wird etwa die medizinische Betreuung in abgelegenen Regionen einfacher. Denn Entscheide über Diagnose und Therapie werden immer öfter von …
EnviroTools - Alpenpflanzen

EnviroTools - Alpenpflanzen

Gedruckt auf wasser- und knitterfestem Papier sind die EnviroTools ideal zur Wissensvermittlung auf der Tour oder in der Ausbildung. Das neue EnviroTool Alpenpflanzen lädt ein, die faszinierende Flora der Alpen zu entdecken. Es bietet …
Kletterführer Basler Jura / Jura bâlois - Baselbiet / Bâle-Campagne, Thierstein-Dorneck, Soyhières

Kletterführer Basler Jura / Jura bâlois - Baselbiet / Bâle-Campagne, Thierstein-Dorneck, Soyhières

Ravage 8b+/c, 1985, W. Vodicka, NO, 2015 (rp 1986 A. le Menestrel). Hinter dieser Abfolge von Namen, Buchstaben und Jahrzahlen steckt Klettergeschichte pur. 1986 kletterte Antoine le Menestrel die Route Ravage, die damals schwerste …
Carbon FXP.4 Trail Ultralight Vario Compact

Carbon FXP.4 Trail Ultralight Vario Compact

Die neu entwickelten FXP-Faltstöcke von Komperdell sind um bis zu 30% leichter, bieten eine sichere und solide Verbindung der einzelnen Segmente und entfalten sich dabei auch noch komplett von selbst. Der Carbon FXP.4 Trail Ultralight …
Wanderwoche im Valposchiavo

Wanderwoche im Valposchiavo

Imbach Reisen bietet fünf anspruchsvolle Wanderungen in Kleingruppen im Valposchiavo an. Das Tal im Süden Graubündens fasziniert mit einer ursprünglichen Naturlandschaft, herrlichen Ausblicken auf Berge und Gletscher und dem blau-grün …
Not macht erfinderisch

Not macht erfinderisch

Vom Sofa aus die Welt erleben? Die moderne Technik macht es möglich. In der Covid-19-Situation ist an eine Reise nicht zu denken. Diejenigen, die Fernweh verspüren, lädt Baumeler Reisen deshalb kostenlos auf virtuelle Reisen ein: An …
Massschuhe von Oscar Balmer aus Latterbach

Massschuhe von Oscar Balmer aus Latterbach

Beim Bergsteigen oder Wandern werden die Füsse stark beansprucht. Geeignetes Schuhwerk erleichtert das Gehen enorm. Damit ein Schuh sicher passt, erstellt Schuhmachermeister Oscar Balmer Leisten, also persönliche Formstücke. Er formt über …
La Sportiva Theory

La Sportiva Theory

Mit dem Theory gelingt La Sportiva eine Revolution im Kletterschuhbereich. Die Vibram-XS-Grip2-Sohle zieht sich wie ein Flügel seitlich am Kletterschuh hoch, wodurch die Kante im Bereich des Fussballens entfällt. Das macht ein präzises …
Vegetarismus in Hütten: Vielfalt ist das Motto
Club

Vegetarismus in Hütten: Vielfalt ist das Motto

Abgesehen von der ökologischen Frage scheinen mir die Argumente, die für die Einführung rein vegetarischer Menüs aufgeführt werden, nicht stichhaltig. Es wurde zum Beispiel gesagt, dass diese Mahlzeiten gesünder seien. Wenn man sich jedoch …
Warum trägt die Kuh einen Nasenring?
Club

Warum trägt die Kuh einen Nasenring?

Immer wieder gerne lese ich Ihre sehr kurzweilige und interessant verfasste Zeitschrift «Die Alpen». Bei den Touren bekomme ich jeweils Fernweh, bei den schönen Bildern noch mehr Bergweh. Das erste Mal seit meiner Mitgliedschaft stört mich …
Realitätsfremd oder Grössenwahn der Eltern?
Club

Realitätsfremd oder Grössenwahn der Eltern?

Als Vater zweier Kinder im Alter von elf und zwölf Jahren habe ich den Artikel mit grossem Interesse gelesen. Die im Artikel porträtierten Leistungen der Kinder sind wahrlich beeindruckend. Was die Kleinen im zarten Alter von sieben, acht …
Die Zeit läuft mir davon
Club

Die Zeit läuft mir davon

Zu diesem Thema habe ich eine etwas andere Sichtweise. Mit über 40 Jahren habe ich erst recht spät mit dem Bergsteigen begonnen und habe die letzten 30 Jahre damit verbracht, die Viertausender «zu sammeln». Zweimal bin ich auf 5895 Meter …
Hütten und Kurse: Einnahmen fehlen

Hütten und Kurse: Einnahmen fehlen

Wegen der Corona-Pandemie mussten die SAC-Hütten Mitte März schliessen und haben in den meisten Fällen die komplette Skitourensaison verpasst. Der SAC rechnet deshalb mit Umsatzeinbussen von 7,5 Millionen Franken bei den Hütten. Als …
Tokyo 2021: Guter Deal für Lehmann

Tokyo 2021: Guter Deal für Lehmann

Der Sportkletterer Sascha Lehmann hat im Rennen um die Teilnahme an den Olympischen Spielen einen Rivalen weniger. Der Italiener Stefano Ghisolfi verlor nach der Qualifikation seines Landsmanns Michael Piccolruaz alle Hoffnung auf einen …
Sanierte Routen bei der Cabane des Diablerets

Sanierte Routen bei der Cabane des Diablerets

Im vergangenen Sommer wurden die Mehrseillängenrouten im Sektor «Tête aux chamois» sowie im Klettergartensektor «Falaise» saniert. Die Routen waren von 1992 bis 2003 vom Bergführer Bertrand Lador, dem damaligen Hüttenwart, aber auch von …
Vom Winde verweht

Vom Winde verweht

Einen schöneren Gipfel als das Silberhorn an der Jungfrau hätte der Engländer Frederick Gardiner kaum auswählen können, um am  22. Juni 1897 die Flagge zum 60-Jahr-Jubiläum der Thronbesteigung von Königin Victoria zu hissen. Gardiner war …
Veltlin - Bergamasker Alpen

Veltlin - Bergamasker Alpen

Wer das alpine Italien abseits der bekannten Pfade entdecken will, wird im Veltlin, in den Bergamasker Alpen sowie im Val Camonica unvergessliche Routen vorfinden. Hier in Norditalien, an der Grenze zur Schweiz, bietet sich Wanderern eine …
Ortstockhaus Braunwald - Ein Berggasthaus in den Glarner Alpen

Ortstockhaus Braunwald - Ein Berggasthaus in den Glarner Alpen

Das Ortstockhaus über Braunwald gilt als einer der wichtigsten architektonischen Zeugen der Moderne im Kanton Glarus. Als Geheimtipp ist es weit über das Glarnerland hinaus bekannt. Mit seiner konkaven Krümmung passt sich das Berggasthaus …
Letzte Bergfahrt - Aufgegebene Skigebiete und ihre touristische Neuausrichtung

Letzte Bergfahrt - Aufgegebene Skigebiete und ihre touristische Neuausrichtung

Aufgegebene Skigebiete haben in den Alpen Monumente einer heute nicht mehr zeitgemässen Infrastruktur hinterlassen. Meist sind sie in der Boomphase des alpinen Wintertourismus in den 1970er- und den 1980er-Jahren entstanden, haben sich …
Glarnerland mit Walensee, Sarganserland und Obertoggenburg - 55 Touren

Glarnerland mit Walensee, Sarganserland und Obertoggenburg - 55 Touren

Die vorgestellten Wanderungen bieten sowohl genussorientierten als auch ambitionierten Bergwanderern eine reiche Auswahl in der Region zwischen Alpstein/Obertoggenburg und Tödi. Der handliche Wanderführer im Taschenformat beschreibt auch …
Blackblocs - Bouldern im Nordschwarzwald

Blackblocs - Bouldern im Nordschwarzwald

Erstmals lüftet ein Führer die Geheimnisse von sieben Bouldergebieten im wenig bekannten Nordschwarzwald. Er umfasst sowohl die Boulderspots in der Nähe des Würmtals (südlich von Pforzheim) wie auch die Spots im Nagoldtal bzw. rund um Calw …
Baden und Trinken in den Bergen - Heilquellen in Graubünden 16. bis 19. Jahrhundert

Baden und Trinken in den Bergen - Heilquellen in Graubünden 16. bis 19. Jahrhundert

Seit dem 15. Jahrhundert reisen Menschen in die Bündner Berge, um mit heilendem Wasser ihre Gebrechen zu behandeln. Bei der einen Quelle entstand bald ein florierender Kurbetrieb, bei der anderen dauerte es Jahrhunderte, bis sie mit einem …
Alpen - Ein Hochgebirge im Wandel

Alpen - Ein Hochgebirge im Wandel

Der Fotograf Lorenz Andreas Fischer hat die Alpen jahrelang erforscht, von den höchsten Gipfeln im Westen bis zu den letzten östlichen Ausläufern. Aus seinen Eindrücken ist ein Bildband entstanden, der uns die Schönheit der Berge …
Mont-Blanc Granite - Les plus belles voies d’escaladeTome 3: Charpoua, Talèfre, Leschaux

Mont-Blanc Granite - Les plus belles voies d’escaladeTome 3: Charpoua, Talèfre, Leschaux

Gerade ist Band 3 der Reihe Mont-Blanc Granite. Les plus belles voies d’escalade erschienen. Dieser umfassende Topoführer ist das Werk von drei engagierten Bergführern. Das sieht und spürt man. Einer davon ist François Damilano, …
Ich steche dich, und du kratzt dich - Bettwanzen in den Hütten

Ich steche dich, und du kratzt dich - Bettwanzen in den Hütten

Bettwanzen sind eine weltweite Plage. In den Rucksäcken von Wanderern reisen sie auch in die Berge und nisten sich in Hütten ein. Danach ist es schwierig, sie wieder loszuwerden, wie die Erfahrung aus SAC-Hütten zeigt. Es war im letzten …
Die wilde Küche - Essbare Wildpflanzen sammeln

Die wilde Küche - Essbare Wildpflanzen sammeln

Gänseblümchen, Veilchen, Sauerampfer oder wilder Oregano: Die Natur ist reich an essbaren Pflanzen. Auf einem kleinen botanischen und gastronomischen Rundgang vom Jura ins Tessin sammeln wir Kräuter und lernen, wie man wild kocht. …
Raus an die frische Luft

Raus an die frische Luft

Scarpa hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine umfassende Kollektion von Schuhen für die noch im Wachsen begriffenen, sensiblen Kinderfüsse zu entwerfen. Denn am Schuhwerk für die Kleinen darf nicht gespart werden. So ist eine Reihe von …

150 Jahre "Die Alpen"

Über 150 Jahre Bergsport sind hier digital abrufbar! Die Zeitschrift des SAC erscheint seit 1864 in wechselnden Formen in Deutsch und Französisch, seit 2012 auch in Italienisch. Die Universität Zürich hat für den SAC alle Ausgaben bis 2012 digitalisiert. Seither werden die Artikel sowohl gedruckt wie digital produziert.

Fragen zu Inhalten von "Die Alpen"

Hast du eine Frage zu den Inhalten der Zeitschrift? Dann bist du bei der Redaktion von "Die Alpen" richtig:

Redaktion "Die Alpen"
Monbijoustrasse 61
3000 Bern 14
Tel: +41 31 370 18 85
alpen(at)sac-cas.ch

Feedback