Hüttenerlebnis für Menschen mit Handicap

Procap Sport führt Bergtouren für behinderte Menschen durch, in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Alpen-Club SAC und der Schweizerischen Gesellschaft für Muskelkranke. Pro Tour werden jeweils zwei bis drei behinderte Teilnehmende von je sechs bis zehn Begleitpersonen auf speziellen Trekkingrollstühlen zu ausgewählten Hütten gerollt und getragen. Folgende Daten und Hütten stehen 2010 auf dem Programm: Lidernenhütte, Riemenstalden ( UR ), 26./27.6.2010 Läntahütte, Vals ( GR ), 17./18.7.2010 Pro Natura Zentrum Aletsch, Riederalp ( VS ), 4./5.9.2010 Auberge de Salanfe, Les Marécottes ( VS ), 18./19.9.2010 ( diese Tour ist vorrangig für Französischsprechende ) Für jede Tour werden 20 bis 30 Begleitpersonen gesucht, die über gute körperliche Fitness verfügen. Wer einem körperbehinderten Mitmenschen und sich selber diese besondere Erfahrung ermöglichen möchte, meldet sich bitte bei: Jacqueline Brechbühler, Procap Sport, Tel. 062 206 88 30, sport@procap.ch.

Feedback