Hüttenkurzmeldungen

Monte Rosa Hütte geehrt

Die Monte-Rosa-Hütte ist um eine Auszeichnung reicher: Nach dem « Pfeffer-zeichen»und dem Holcim Award Europe erhielt sie den Milestone-Sonderpreis für Nachhaltigkeit von Schweiz Tourismus. Massgebend für die Vergabe des mit 5000 Franken dotierten Preises an die wohl modernste Hütte des SAC war nicht nur die herausragende Architektur, erläuterte Jurymitglied Richard Kämpf. « Die zukunftsorientierte Hütte auf 2883 m ü. M. besticht auch durch ein wegweisendes Energiemanagement und eine ökologische Grundkonzeption. Die Hütte ist zu 90 Prozent selbstversorgend, und die Abwasserreinigung erfolgt ohne Belastung der Umwelt », so Kämpf. Der SAC war bereits 2006 glücklicher Gewinner des Milestone-Hauptpreises mit dem Konzept « SAC-Hütten – die moderne Bergunterkunft». a Redaktion

AGENDA

Die Agenda ist ein Forum für sportliche, kulturelle, wissenschaftliche und für das Clubleben bedeutsame Anlässe mit einem Bezug zur Gebirgswelt. Mitteilungen sind bis eine Woche nach Redaktionsschluss ( 7. des Erscheinungsvormonats ) an die Redaktion zu richten. Über die Publikation entscheidet die Redaktion.

AUSTELLUNG

Giovanni Giacometti: Farbe im Licht bis 21. Februar 2010, Bern Das Kunstmuseum Bern realisiert gemeinsam mit dem Bündner Kunstmuseum Chur eine Ausstellung zu Giovanni Giacometti ( 1868–1933). www.kunstmuseumbern.ch

VERANSTALTUNGEN

« Sechs Nordwände und Faszination Eiger » mit Roger Schäli 2. Januar 2010, Davos Der Extremalpinist Roger Schäli erzählt, wie er in winterlicher Kälte innert 45 Tagen sechs berühmte Nordwände unserer Alpen erklommen hat. Er ist mit seinem Diavortrag auf Einladung der SAC-Sektion Davos zu Gast im Kongresszentrum Davos, 2O.30 Uhr. Vorverkauf: Davos Klosters Tourismus, Tel. 081 415 21 21 oder www.davosticket.ch Ice Climbing Festival 8.–10. Januar 2010, Kandersteg Das 11. Ice Climbing Festival fi ndet neu beim Gelände des Seilparks Kandersteg gegenüber der Gemmi-Lodge statt. Neben dem Wettkampf am Samstag stehen zum Beispiel auch Workshops und Vorträge der Kletterlegende Bernd Arnold und des slowakischen Alpinisten Dodo Kopold auf dem Programm. www.ready2 climb.com Vereinigung Inventar historischer Verkehrswege, der Musiker Albin Brun sowie die Choreografi n Erika Engler. Nun lädt die Kulturkommission des SAC Einzelpersonen oder Institutionen ein, sich um den sechsten Kulturpreis zu bewerben. Vorschläge müssen gut dokumentiert bis spätestens 3O. April 2010 eingereicht werden. Die Preisübergabe ist an der SAC-Abgeordnetenversammlung vom 5. Juni 2010 in Biel vorgesehen. Detaillierte Anmeldeunterlagen sind erhältlich bei Jacqueline Sahli, SAC-Geschäftsstelle, Postfach, 3000 Bern 23, oder unter Tel. 031 370 18 83, jacqueline.sahli@sac-cas.ch. a Werner Schildknecht, Präsident SAC-Kulturkommission Foto: Hans Jürg Müller – 14.8.09 am Graustock Abstieg Melchseefrutt ein Wanderstock « Leki ». Sich melden bei Franz Suter, Tel. 041 855 33 20, f.a.suter(at)bluewin.ch – am 28.8.09 im Klettergebiet Bramois VS am Ende der Route « arête sud » zwei Schraubkarabiner, ein New Alp und eine Bandschlinge. Sich melden bei Andrea Nobs, andrea.nobs(at)sunrise.ch – am 8.9.09 am Einstieg zur Lob-hörnerüberschreitung ein Paar Kletterschuhe. Sich melden bei Cornelius Hani-mann, Tel. 081 771 34 03, hanimann.c(at)bluewin.ch – am 13.9.09 beim Parkplatz Lad-staffel, Nufenen, eine Lesebrille mit schmalen Gläsern. Sich melden bei Franco Schmid, Tel. 091 943 44 85 – am 27.9.09 auf dem Gipfel des Wichelhorns ein Chip für Fotoapparat ( SanDisk-Adapter ). Sich melden bei Bruno Bollinger, Tel. 079 411 52 07, brunobollinger(at)bluewin.ch – am 3O.9.09 Iffi genalp bei Groppi Abzweigung Chesseli ein Natel Nokia. Sich melden bei Hansruedi Staub, Tel. 079 326 90 51

Verloren

– am 5.8.09 auf dem Balmfl uechöpfl i, Solothurner Jura, am Ausstieg des Südgrats, graue Kletterfi nken La Sportiva Katana, Gr. 37. Sich melden bei Günter Wojta, Tel. 079 601 14 84 – am 27.9.09 am Zervreilahorn-Nordostgrat, irgendwo zwischen der Kapelle und dem Gipfel, grauer Autoschlüssel Renault im Kreditkartenfor-mat. Sich melden bei Remigi Tschuor, remigi.tschuor(at)power.alstom.com – am 27.9.09 in der Umgebung Col d' Isenau/Col de Jable eine Fotokamera Panasonic Lumix FT-1, grün, in schwarzem Etui. Sich melden bei Hugo Piller, heidy.hugo(at)bluewin.ch – am 1.1O.09 auf dem Gipfel oder Grat vom Geisshorn, Aletschgebiet, eine Kamera Panasonic Lumix, schwarz. Sich melden bei Lis Hegnauer, lis.hegnauer(at)bluewin.ch

Trouvé

– le 1O.9.09 au pied de la chaîne des Gastlosen, versant sud, un Reverso 3 de chez Petzl. Se renseigner auprès de Francis Gétaz, 079 436 89 28, fgetaz(at)sunrise.ch a

Korrigenda

Alpine Schuttförderbänder

Die Teilgletscher des Gornergletscher-komplexes in den ALPEN 10/09 auf Seite 62 sind in der verkehrten Reihenfolge beschriftet. Richtig ist die Reihenfolge A–D von unten nach oben und nicht von oben nach unten.

Redaktion

« GPS-Geräte im Praxistest »

Die schnelllebige Elektronikbranche ist ihrem Ruf vollständig nachgekommen. Zum Satmap « Active 10 » sind in der Schweiz inzwischen drei verschiedene Produktpakete erhältlich. Weitere Infos gibt es auf www.satmap.com. Ebenfalls geändert wurde der Preis des Garmin « Oregon 300 Topo». a Redaktion

Gefunden

– am 16.7.09 am Lagginhorn-Südgrat eine blaue Windstopperjacke von Berghaus. Sich melden bei Christian Haug, christian(at)mitSeil.ch

Feedback