Klettergarten Rotondohütte

Klettergarten Rotondohütte

Gebiet: Überblick und Zugang

Gotthardgebiet, LK 1:25000, 1251 Val Bedretto, und SAC-Clubführer Cotthard ( 1995 ). Direkt unterhalb der Rotondohütte ( Koord. 68O.200/ 155.380 ) wurde in den letzten Jahren ein moderner Klettergarten mit 12 Routen und insgesamt 18 Seillängen von 45 m eingerichtet. Der Klettergarten ist südexponiert, und der Fels besteht aus bestem rotem Gotthardgranit.

Von Realp erreicht man den Klettergarten über den Hüttenweg ( Route 41, SAC-Clubführer Gotthard ) in 3 Vi Std. oder in 3/4Std. vom Oberstafel ( Zufahrt nur mit Bewilligung der Militärzentrale Andermatt ).

Material Die Routen sind vollständig ausgerüstet. Es werden 10 Expressschlingen und 45-m-Seile benötigt. Wenn abgeseilt werden soll 2 x 45 m. Die Einstiege sind von der Hütte gut erreichbar.

Routen Die Routen wurden eingerichtet von Angelika und Erwin Bandii, Pius Fähndrich, Helena Loner, Benedikt Schenker und Markus Schmid.

L^J \ Überblick Klettergarten Rotondohütte Ç CI a.

1. Hafer 5 2. Stroh 4 3. Was meinsch?

3 4. Aquädukt 4+ 5. A Rockclimb Named 5 Desire 6. A Streetcar Named 3+ ( Var. 5 ) Désirée 7. Natural Born Drillers 3+ 8. Schmittchen Schleicher 4 Ab letztem Stand von R. 8:

9. Tick ( mitte ) 6+ 1O. Trick ( rechts ) 7- Routen weiter rechts von R. 8:

11. Track 7- 12. Schrumpftritt 5+ Benedikt Schenker, Siggenthal- Station

Feedback