Urlandschaft und Schrattenkalk

Zwischen dem Glarnerland und dem Vierwaldstättersee liegt ein versteckter und etwas vergessener Landstrich mit weiten und zerfurchten Hochebenen und einem eindrücklichen Panorama auf die Hohen und Mächtigen der Gegend. Geheimnisvolle Sagengestalten beleben die Fantasie des Wanderers, der sich in eine Urlandschaft versetzt fühlt.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback