CRYSTALLIZATION - Salon Alpin in Reichenau-Tamins Spiegelkabinett

Der Aletschgletscher besteht aus 27 Milliarden Tonnen Eis. Im Jahre 2100 wird es verschwunden sein. Die Alpen – ein Wasserschloss am Versiegen?

Eine Gesprächsrunde mit Carmelia Maissen (Gemeindepräsidentin, Ilanz), Jürg Schmid (Präsident Graubünden Ferien, Zürich) und Walter Brücker (Biologe, Altdorf).

Moderation: Jürg Steiner (Journalist und Geograph, Bern)
Musikalische Begleitung: Hans Hassler, Akkordeon
Aufzeichnung: Daria Wild, Autorin

Wann: Freitag, 13. September 2019, 16.30h
Wo: Schloss Reichenau-Tamins, Spiegelkabinett, Reichenauerstrasse 59, 7015 Reichenau GR www.reichenau.ch
Anmeldefrist: 10.09.2019

Anschliessend Apéro und kurze Führung durch die Schlossanlage.

Kosten CHF 25 // CHF 20 für SAC-Mitglieder.

Profitieren: Der Salon Alpin ist im Ticketpreis der Tavolata um 19 Uhr inbegriffen. Anmeldung erforderlich cry(at)sac-cas.ch

Unter anderem an diesem Event mit dabei:

Jürg Steiner

Journalist

Jürg Steiner

Studium der Geographie, Geologie, Volkswirtschaft: Seit 1992 arbeitet er als Journalist, hauptsächlich bei der Berner Zeitung. Er schreibt regelmässig über und zu den Bergen, etwa in Publikationen wie «Die Suche nach der Wahrheit - 150 Jahre Erstbesteigung Matterhorn». Moderiert öffentliche Diskussionen mit Bezug zu Bergen.

Hans Hassler

Akkordeonist

Hans Hassler

Im Alter von sieben Jahren bekam er sein erstes Akkordeon. Er absolvierte eine Ausbildung als Tontechniker, studierte Musikwissenschaft, Anglistik und Klarinette. Hassler spielte und wirkte in diversen Jazzgruppen, Orchester und Musikgruppen mit. 2007 erschien sein erstes Soloalbum. 2018 erhielt er den Innerschweizer Kulturpreis für sein kreatives Schaffen quer durch alle Sparten.

Daria Wild

Chronistin

Daria Wild

Daria Wild ist Autorin und Journalistin. Nach einem Studium in Soziologie arbeitete sie mehrere Jahre als Journalistin bei «watson» und freie Reporterin (u.a. für die «Republik»). Gegenwärtig studiert sie Literarisches Schreiben am Schweizerischen Literaturinstitut Biel. Sie lebt und arbeitet in Zürich.

Feedback