Drei Tage überm Churer Rheintal: Ringelspitz und Calanda | Schweizer Alpen-Club SAC

Drei Tage überm Churer Rheintal: Ringelspitz und Calanda Tamins – Ringelspitzhütte SAC – Calandahütte SAC – Haldenstein

Tamins – Ringelspitzhütte SAC – Calandahütte SAC – Haldenstein

  • Schwierigkeit
    T2
  • Tage
    3

Mit den Wölfen heulen: Wandern auf der Churer Sonnenterrasse

Der Calanda ist mehr als ein Gipfel. Das ist ein Massiv mit mehreren Gipfeln, das sich über ein knappes Dutzend Kilometer hinzieht. Grund genug also, dieses weitherum sichtbare Gebirge, in dem sich auch ein stattliches Wolfsrudel wohlfühlt, wandernd zu erkunden. Zu diesem Zweck bietet es sich an, zuerst zur Ringelspitzhütte SAC hochzusteigen. Nicht nur wegen der wunderschönen, besonnten und aussichtsreichen Höhenwanderung, die sich von dort bis zur Calandahütte SAC ergibt, sondern auch wegen der Hütte selber, die zusammen mit der Calandahütte SAC die Tour zu einem unvergleichlichen Erlebnis werden lässt.

Tag 1: Von Reichenau durch das Lawoitobel zur Ringelspitzhütte SAC (2000 m)

Tag 2: Von der Ringelspitzhütte SAC (2000 m) über den Kunkelspass zur Calandahütte SAC (2073 m)

Tag 3: Von der Calandahütte SAC (2073 m) nach Haldenstein

Unsere Empfehlungen

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Randonnées en montagne de cabane en cabane

Hütten

Randonnées en montagne de cabane en cabane

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Feedback